Kita Blumenstraße Drensteinfurt

Kita Blumenstraße

Betreut werden zukünftig 50 bis 55 Kinder im Alter von 4 Monaten bis zur Einschulung. Umgesetzt wird das Bauvorhaben durch das Architekturbüro Höller und Rieping und dem Investor Horstkötter Bau.

 

Die Kita an der Blumenstraße wird voraussichtlich ab Herbst 2018 die ersten Kinder betreuen. In einem offenen Konzept, welches sich individuell auf die verschiedenen Bedarfe der kindlichen Entwicklung einstellt, werden die Kinder ganztägig betreut. So bekommen die kleineren Kinder einen eigenen Betreuungsbereich, in den sie sich mit ihren festen Mitarbeitern zurückziehen können, wenn die Kita am Tag immer voller wird.

 

Wie schon in der Villa Regine erprobt, wird sich das Team auf die Bedarfe von Familien einstellen, die eine Früh- oder Spätbetreuung benötigen. Diese Familien werden in der Warteliste durch ein Prioritätensystem bevorzugt aufgenommen, um durch die Konzentration dieser Bedarfe in einer Einrichtung, die Kinder zusammen zu bringen. Es spielt sich in Gemeinschaft immer besser als vereinzelt an verschiedenen Orten.

 

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Kita Blumenstraße.