Bundesfreiwilligendienst

Wer sich beispielsweise nach dem Berufsleben sozial engagieren oder eine berufliche Neuorientierung wagen möchte, der liegt hier genau richtig. Ein BFD kann in Voll- und Teilzeit absolviert werden und dauert zwischen sechs und 18 Monaten. 

 

Neben der Arbeit in einer sozialen Einrichtung kommen noch Bildungstage, an denen die Freiwilligen verpflichtend teilnehmen. Für diese Bildungsarbeit kooperieren die Einrichtungen des Caritasverbandes Ahlen mit den Freiwilligen Sozialen Diensten im Bistum Münster.