Palliative Pflege

Im Zentrum steht die Linderung von Schmerzen, aber auch das Auffangen von Ängsten und Sorgen. Wir stehen für einfühlsames Begleiten, damit der Kranke schmerz- und angstfrei und umgeben von vertrauten Menschen seinen letzten Weg gehen kann. Unsere ausgebildeten Fachkräfte leisten dabei Hilfe für Kranke und Angehörige. 

Wir arbeiten eng mit der Hospizbewegung im Kreis Warendorf zusammen. Jeder Mensch verdient unseren Respekt, unsere Achtung und unsere Toleranz. Wir unterscheiden nicht nach Glaube, Herkunft oder gesellschaftlicher Stellung.
Wir sind für Sie da.

Individuelle Beratung und Unterstützung

  • Erstgespräch, um Wünsche und Ängste zu erfassen und um den Pflegebedarf zu ermitteln (Kosten für die ambulante Grund- und Behandlungspflege übernimmt in der Regel die Krankenkasse
  • Kommunikation mit den Patienten und deren Angehörigen als wichtigste Säule: Auseinandersetzung mit Sterben und Tod
  • professionelle Zusammenarbeit mit allen an der Versorgung beteiligten Berufsgruppen
  • 24-Stunden Rufbereitschaft